Mobiles Soda Sandstrahlgerät - Strahlkessel "XL" - Sandstrahlgerät mobil soda - Sandstrahlkessel - Druckluft

0009 / C+0155

Mobiles Soda Strahlgerät PP-T 0009C  - "XL" inkl. Mengenverteiler zum Strahlen mit SODA

Inkl. Maske, Trichter, Pistole,(PP-TP 0015) Manometer, Wasserabscheider, Schlauch und Düsen (2/2,5/3/3,5mm)

Kesselinhalt: 32 Liter

Maximal zu füllen mit 24 Liter Strahlmittel.

CE Zertifikat TÜV SÜD: Prüfbericht Nr. 70.520.14.030.02-00 Datum: 25 - 08 - 2014

Mehr Infos

€ 179,90 inkl. MwSt.

-€ 8,60

€ 188,50 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Schon entschieden?
Bezahlen Sie direkt mit PayPal
master-card visa paypal vorkasse barzahlung sofort

Beim Kauf dieses Artikels erhalten Sie: 179 PowerPunkte.


Gesamtwertung:

5
5.00/5 - 2 Bewertungen

Bewertung lesen
Artikel : PP-T0009+0155
Farbe :Rot
Gewicht :19,7 kg
Typ :Druckstrahler
Inhalt :32 Liter
Minimalen Luftverbrauch:250 Liter pro Minute bei 3 bar

Diese mobile Sandstrahlanlage ist geeignet um mit Alu Silikat (Rost und Farben an Metallteilen), Glasperlen (Aluminium und Edelstahl Teilen), Finesse  (Holz Teilen) und nach der Montage des Soda Mengenverteilers auch mit Soda / Sodium Bikarbonat zu Strahlen.

 

Sodium Bikarbonat ist ein Naturprodukt, umweltfreundlich und Wasserlöslich. Sie können damit problemlos an Motorteilen wie Zylinderköpfen, Karosserien und Felgen Strahlen.

 

Das Strahlen mit Soda geht schnell und ist Umweltfreundlich. Es müssen beim Strahlen mit Soda keine Gummiteile von Autos oder Motorrädern abgeklebt werden. Soda greift die Oberflächen der Metalle nicht an, es ist eine sanfte Art zu Strahlen und auch für dünne Metalle sehr gut geeignet.

 

Soda ist ebenfalls sehr gut geeignet um Graffiti von Glas, Farbreste von Fliesen und Lack von Fensterrahmen zu entfernen.

 

Da das Soda ein natürliches, umweltfreundliches und Wasserlösliches Produkt ist, können Sie damit z.B auch bedenkenlos Algen von Ihrem Boot entfernen.

Tragen Sie beim benutzen des Gerätes immer Schutzkleidung. Sehr wichtig sind Schutzhandschuhe, Kopfschutz, Hörschutz und Staubmaske, da der Staub der beim Strahlen entsteht und das Material das weggestrahlt wird gesundheitsschädlich sein können. Alle sich im Arbeitsbereich aufhaltenden Personen sollten ebenfalls dieselbe Schutzkleidung tragen.

Durch David K am 18.06.2017
5
Titel: Mobiles Soda Strahlgerät
Text: Bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Umbauanleitung auf Soda liegt bei. Das Verschlussgewinde zum nachfüllen des Gerätes oben auf dem Kessel am besten mit Kupferpaste oder Keramikpaste/spray einsprühen/einschmieren, für die Langlebigkeit. Kupplung für den Luftanschluss wird nicht mitgeliefert. Kupplung muss 3/8 Zoll Innengewinde sein, da der Absperrahn 3/8 Zoll ist.
Durch Robert H. am 05.03.2016
5
Titel: Mobiles Soda Strahlgerät
Text: Bin mit dem Gerät zufrieden. Nur die Zuführung des Strahlgutes erfordet etwas Fingespitzengefühl.
Seite: 1

Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben

FAQ Sandstrahlen

Häufig gestellte Fragen zum Sandstrahlen - FAQ Sandstrahlen - ww.powerplustools.de

Download (403k)

Zubehör

Newsletter abonnieren?
Gratis Katalog anfordern?
Copyright © Powerplustools GmbH - Sitemap   |    Prestashop Webshop- NoviSites
Powerplustools.de wird durchschnittlich mit 4.81/5 bewertet, basierend auf der Grundlage von 2379 Bewertungen